Follow by Email

Sophie's Universum Teil 8



Teil 8 von Sophie's Universum CAL 2015


Bitte lest zuerst diesen Text komplett durch !!!
Er enthält dieses mal viele wichtige Hinweise und/oder Änderungen die Ihr für ein erfolgreiches Projekt benötigt.
Um mit den Projekt zu beginnen brauchst Du 
Die Zusammenfassung - und am Ende des CAL's auch die komplett ergänzte Linkliste zu allen einzelnen Teilen - findet Ihr HIER

Die deutsche Anleitung zeigt hier wieder Schritt für Schritt wie wir am aktuellen CAL weiterarbeiten. 

Auf der Original Seite 
Sophie's Universe Part 8 könnt Ihr eure Arbeit vergleichen.

Update: Es hat sich ein kleiner Tipfehler eingeschlichen - Nix wildes ;)
In Rd 65 - Kurze Seite vor dem "Bild 4" müsste 5 LM stehen!!! nicht 3 LM - wenn Du aber "nur" die 3 gemacht hast ist es auch nicht tragisch 
In Rd 68 bei der Maschenzahl - Zusammenfassung: auf der langen Seite sind es natürlich 53 Stb. nicht 50 - Sorry das ist keinem von uns Schreibern und Testern aufgefallen. 
Bessert das bitte von Hand auf Euren Ausdruck aus......

CAL Sophie's Universum Teil 8  Deutsch - PDF
CAL Sophie's Universum Teil 8  Deutsch - Druckfreundlich (Bilder alle am Ende)

....auch dieser Teil wurde in der Deutschen Version getestet - solltet Ihr trotzdem Fehler finden gebt mit Bescheid damit ich es ausbessern kann und hier als Update einstelle.
Zudem habe ich versucht jede Runde wieder auf eine Seite zu bringen - zumindest die relevanten Angaben  - so das Ihr nicht immer bei einer Runde vor und zurückblättern müsst. 
In der Druckfreundlichen Version habt Ihr alle Bilder am Schluss. Also wer die visuelle Hilfe nicht benötigt, kann hier die Seiten von xx bis xx ausdrucken ;o) 

Sondermaschen findet man HIER 
Stehende Anfangsmaschen könnt Ihr HIER anschauen
Die nächsten Runden sind eigentlich einfach - aber es gibt durchaus einige Punkte auf die Ihr wirklich achten solltet....
Also nehmt Euch die Zeit und beherzigt meine Tipp's für Euch. 
Denkt an meinen Vorschlag ab Runde 43..
..beim häkeln der Ecken solltet Ihr die (erste und letzte) Masche ganz genau erkennen.
Ihr arbeitet in den Vorrunden (1FM, 1LM, 1FM) markiert die ab Runde 43 ......es sind ja dann insgesamt "3 Maschen" und wir benötigen auch diese "3 Maschen" allerdings sind die nicht so leicht zu erkennen.
Ihr werdet sehen was ich meine.


Schon allein für das Maschenzählen ist das unheimlich erleichternd. Wir zählen ja von einer LM-Ecke zur nächsten. 
Einzige Ausnahme ist dieses mal Runde 56 wo ich aber in der Anleitung selbst extra darauf hinweise.


zum vergrössern der Bilder einfach anklicken!!




In diesem Teil werden wir Büschelmaschen, KreuzStäbchen und langezogenen Maschen machen. Um ehrlich zu sein, die Büschelmaschen sind nicht unbedingt meine Lieblingsmaschen.....aber ich denke solche hat jeder.
Schaut Euch hierfür einfach die Bilder an die ich hier mit eingefügt habe.
Runde 63 von vorne
Runde 63 von hinten















Kreuzmaschen
Kreuzmasche.....


Für die Kreuzmaschen habe ich 
auch noch mal Bilder gemacht.
Auf diesen könnt Ihr einmal die
richtige Position vergleichen.
Und eine grobe "How to do it" Anleitung findet Ihr auch noch 
dazu.
Natürlich werde ich die Anleitung
auch wieder auf der Seite
"Sondermaschen" mit einfügen.....
......nur fehlt mir im Augenblick schlichtweg die Zeit um diese so vernünftig anzupassen, damit Ihr die entsprechenden Sondermaschen anschauen und ausdrucken könnt.
....und ihre Position

Bei Runde 63 wird dann ein zweites Mal mit Büschelmaschen gearbeitet

Ja meine persönliche Begeisterung hält sich in Grenzen, ABER das Ergebnis lohnt sich und das wiederum hat mich dann doch stolz gemacht diese bezwungen zu haben -

und dann gibt es hier noch die langezogenen Masche. 

Auch hier findet Ihr wieder zusätzlich ein paar Bilder von mir. Wenn Ihr die Bilder anklickt solltet Ihr alles sehen können.

Die BüM selbst ist an sich ganz einfach....grob erklärt holt Ihr 4mal den Faden - und zieht dann erst durch die 9 Schlaufen auf der Nadel.


BüM
Faden umschlagen und Nadel einstechen;
(Faden umschlagen & wieder mit Nadel in gleiche M) das insgesamt 3mal
- dabei zieht Ihr immer die Schlaufen so lang wie in etwa bei einem Stb -
so jetzt holt Ihr ein letztes Mal den Faden und zieht diesen durch alle 9 Schlaufen durch. Macht zum Schluss noch eine LM - und fertig ist die BüM
Oben und rechts die Bilder zeigen Dir die letzten 3 FM
vor der Blume. Schau Dir die Position der ersten FM
auf dem rechten Bild genau an!!!

Auf diesen beiden Bildern zeige ich Dir
die lange FM und die erste BüM.
Pass auf das du mit der langen Masche
die zwei "alten" Runden umschließt


Achte später darauf nicht in den BüM hängenzubleiben

Was ich damit meine wirst Du später
schon sehen

Bei der BüM selbst solltest Du darauf achten, die Schlaufen lang genug und diese dann auch gleichlang zu machen.

Auf dem Bild unten kannst Du die Maschen nach der zweiten BüM - Runde genauer ansehen. Wieder gibt es hier eine langgezogenen FM.

Vergewissere Dich das Du die erste FM nach der langen FM richtig positioniert hast.


Hier noch ein Bild wie die große Blume nach Teil 8 von hinten aussehen soll....
Detailbilder von Teil 8.....
softfun






cotton 8

Nun solltet Ihr jetzt immer noch Fragen haben - schreibt mich einfach an .....gerne könnt Ihr Euch auch in der deutschen FB Sophie Universum Cal 2015
über Erfahrungen, Probleme usw rund um Sophie unterhalten.

    Die folgende Tabelle zeigt die Farbreihenfolge von Dedri's Wollauswahl. Solltet Ihr also die gleiche Wolle oder die gleichen Farbtöne gewählt haben könnt Ihr gerne diese Liste als Muster nehmen.
Teil8




Cotton 8
Softfun
Stonewashed XL







                           Cotton 8                   Softfun              Stonewashed XL
Runde62
Violet
Pink
Moonstone
Runde63
Moors
Cyclamen
Amazonite
Runde64
Heath
Heath
Green Agate
Runde65
Light Green
Olive
Lemon Quarz
Runde66
Canary
Canary
Coral
Runde67
Dark Turquoise
Light Blue
Moonstone
Runde68
Dark Turquoise
Light Blue
Moonstone